Heute möchte ich euch eine kleine, aus meiner Sicht aber sehr nette Funktion beschreiben. Und zwar kann ich unseren Weihnachtsbaum per Smarthome-Funktion ein- und ausschalten.

Leider war ich die letzten Tage krank zu Hause, daher musste ich mir irgendwie die Zeit vertreiben. Ich lag zwar immer lange im Bett und musste mich ausruhen, dann kam ich aber auf die Idee, unseren Weihnachtsbaum per Sprachbefehl ein- und auszuschalten. Darauf gekommen bin ich, als ich den Stecker in die Steckdose steckte. Die ist nämlich halb hinter dem Schrank versteckt und daher recht schwer zugänglich. Per Sprache geht’s also einfacher.

Also habe ich kurzerhand den Osram Lightify Plug unseres Smarthome-Backup-Systems genutzt und ihn im Google Assistant in “Weihnachtsbaum” umbenannt. Den Stecker unserer Lichterketten habe ich in den Lightify Plug eingesteckt und somit “smart” gemacht.

Nun kann ich über unseren Google Home mit den Befehlen “Ok Google, schalte den Weihnachtsbaum an” und “Ok Google, schalte den Weihnachtsbaum aus” die Beleuchtung unseres Tannenbaumes ein- und ausschalten.

Und so sieht das ganze aus:

 

Braucht man nicht, ist aber ganz nett. 😉

Ich wünsche euch schöne und erholsame Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2018.

Euer Christian

Ok Google, schalte den Weihnachtsbaum an
Markiert in: